Das Zombie-Virus wütet in Deutschland. Die letzten Menschen retten sich in Schutzzonen oder schlagen sich allein durch: Der siebenjährige Tim versteckt sich im Küchenschrank. Die ehemaligen Schulkameraden Erik und Andrej verschanzen sich in Eriks Elternhaus. Und dann ist da noch die vierzehnjährige Sophie, die aus einem geheimen Militärlabor flieht und neben den Zombies noch ganz andere Probleme hat.

„Wir überleben heute“ erzählt die Geschichten von Erik, Andrej, Tim, Sophie und den Lebenden und Toten, die ihnen auf ihrer Odyssee durch ein zerstörtes Land begegnen.

Möchten Sie eine Leseprobe? Laden Sie sich vier Kapitel als PDF-Datei herunter.

Band 1 „Fluchtpunkt Berlin“ umfasst 134 Seiten und ist im September 2014 erschienen. Bei Amazon lieferbar.

Band 2 „Sender und Empfänger“ umfasst 118 Seiten und ist im Dezember 2014 erschienen. Bei Amazon lieferbar.

Band 3 „Stadt, Land, Fluss“ umfasst 118 Seiten und ist im März 2015 erschienen. Bei Amazon lieferbar.

Erhältlich als E-Books für je 1,49 Euro, als Taschenbuch je 4,99 Euro.

Der Sammelband mit allen drei Teilen kostet als E-Book 3,99 Euro, erhältlich bei Amazon und allen großen E-Book-Portalen wie z.B. XinXii, Kobo, Hugendubel, Buecher.deeBook.de, Thalia.de, GooglePlay und im iBookstore.

Eine Taschenbuch-Ausgabe für 11,99 Euro ist über den Buchhandel erhältlich (ISBN: 978-3-7347-8472-9), natürlich auch online, z.B. Amazon, Buch.de, Lesen.de.

Man kann die Ausgabe außerdem bei Scribd leihen.

Webseite zum Buch: www.wirueberlebenheute.de

Alle vier Cover